WebP Datei in JPG Umwandeln

Konvertieren Sie Ihre WebP-Bilder schnell und kostenlos in JPG

Hochladen WEBP
oder
Dateien hier ablegen

Wie man WebP in JPG Online Konvertiert

  • 1Laden Sie zum Starten der Konvertierung eine WebP-Datei von einem Computer oder einem Dateispeicher auf die Site hoch. Sie können Dateien auch über den Link hochladen.
  • 2Klicken Sie nach dem Hochladen auf die Schaltfläche “Konvertieren” und warten Sie, bis die Konvertierung abgeschlossen ist.
  • 3Laden Sie die fertige JPG-Datei herunter. Wenn Sie mehrere Dateien konvertiert haben, können Sie ein einzelnes ZIP-Archiv herunterladen.
WebP Datei in JPG Umwandeln

Bewerten WebP zu JPG Konverter

4.8 / 5
63 Stimmen
WebP

WebP (Web Picture)

WebP ist ein Grafikformat, das 2010 von Google entwickelt wurde. Der Hauptunterschied zwischen diesem Format und anderen Bildformaten ist die eigene Bildkomprimierungstechnologie. Nach verschiedenen Schätzungen ermöglicht dieser Algorithmus die Komprimierung von Bildern um bis zu 30% effizienter als andere gängige Formate (z. B. JPEG). Die Bildqualität bleibt gleich. Es gibt auch eine Version des WebP-Formats ohne Komprimierung (verlustfrei), wodurch auch kleinere Dateien größer werden.

Das WEBP-Format kombiniert die Vorteile anderer Grafikformate und ermöglicht es Ihnen, animierte Bilder zu erstellen, Transluzenz hinzuzufügen usw. Trotzdem ist die Datei nicht so beliebt wie ihre Konkurrenten und wird nicht in allen Browsern unterstützt. Daher ist es häufig erforderlich, eine .webp-Datei in bekanntere Formate zu konvertieren, z. B. in JPG.
Dateityp: Bild
Dateierweiterung: .webp
Entwickelt von: Google
Erstveröffentlichung: 30. September 2010
JPG

JPG (Joint Photographic Experts Group)

JPG oder JPEG (Abkürzung für den Namen des Unternehmensentwicklers Joint Photographic Experts Group) - das am häufigsten verwendete Grafikdateiformat. JPG ist ein Rasterbildformat, dh ein Bild besteht aus einzelnen Pixeln. Dieses Format unterstützt die Komprimierung basierend auf eigenen Algorithmen, wodurch die Image-Datei weniger Speicherplatz beansprucht. Der Grad der Komprimierung kann vom Benutzer festgelegt werden, einschließlich des Speicherns des Bildes in seiner ursprünglichen Form (verlustfrei).

Das Format hat im Internet große Popularität erlangt, auch aufgrund der geringen Dateigröße bei gleichbleibender Bildqualität. Deshalb ist die Umstellung auf JPG so gefragt. Das Format weist jedoch auch Nachteile auf, an die man sich erinnern sollte - mangelnde Transparenz, Animation sowie Qualitätsverlust bei wiederholter Verarbeitung.
Dateityp: Bild
Dateierweiterung: .jpg, .jpeg
Entwickelt von: Joint Photographic Experts Group
Erstveröffentlichung: 18. September 1992